Die EU möchte immer mehr neue und eigene Steuern erheben.

Joachim Kuhs warnt davor: Man würde so die Souveränität der Nationalstaaten untergraben und ihre Beiträge erhöhen. Zudem sei es leicht, eine Steuer einzuführen, aber schwer, sie wieder abzuschaffen. Kuhs‘ Bitte an die Eurokraten ist unmissverständlich: ,,Bitte verschonen Sie uns mit neuen Steuern!“