Die Zensur durch die Big-Tech-Konzerne nimmt in den letzten Tagen immer besorgniserregendere Ausmaße an. In dieser Woche hat es auch uns erwischt: Unser aufwändig produziertes Aufklärungsvideo zum neuen EU-Migrationspakt wurde von YouTube gelöscht. Begründung: ,,Hatespeech’’. Dabei nennen wir nur Fakten. Wir lassen uns das natürlich nicht gefallen und prüfen rechtliche Schritte.
Glücklicherweise wurde unser Video auf anderen Plattformen noch nicht gelöscht. Bitte teilen Sie dieses Video! Jetzt erst recht: https://fb.watch/35vPWGVAcd/
Schauen Sie selbst, ob hier wirklich von ,,Hatespeech’’ die Rede sein kann. Und unterschreiben Sie bei Gelegenheit unsere Petition gegen den neuen EU-Migrationspakt auf www.saveurope.de.