Lobbyismus statt Aufklärung: EU-Parlament verweigert Aufklärungsarbeit beim Wirecard-Skandal!

Angesichts des Wirecard-Skandals organisiert der Wirtschaftsausschuss des EU-Parlaments eine eigene Anhörung. Die Zusammenarbeit zwischen dem Europäischen Parlament und dem Wirecard-Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages wurde von anderen Fraktionen, insbesondere von der EVP, vertreten durch Markus Ferber (CSU), abgelehnt. Dr. Gunnar Beck, Wirtschaftspolitischer Sprecher der AfD im EU-Parlament, ist enttäuscht: „Das EU-Parlament hat die Gelegenheit verpasst, seine [...]