KATASTROPHE: 4 Millionen Obdachlose in der EU!

Die Europäische Union möchte Obdachlosigkeit bis zum Jahre 2030 beenden. Die Mitgliedsstaaten sollen unter anderem sozialen Wohnungsbau und NGOs zu finanzieren, Obdachlosigkeit entkriminalisieren, Obdachlosen einen ständigen Zugang zu Notunterkünften gewährleisten und sie bei der Eingliederung in den Arbeitsmarkt unterstützen. Guido Reil, Sozialpolitischer Sprecher unserer Delegation im EU-Parlament, hat bezüglich dieser Pläne gemischte Gefühle: ,,Sozialpolitik ist [...]