Nächste EU-Geldschleuder: 672.500.000.000 Euro!

Diese Woche haben die EU-Ausschüsse für Haushalt und Wirtschaft ihre Position zur sogenannten Aufbau- und Resilienzfazilität (RRF) abgestimmt. 672.500.000.000 Euro will die EU schuldenfinanziert ausschütten, um die wirtschaftlichen Schäden rund um die Covid-19-Pandemie abzufedern. Die RRF ist der Hauptteil des 750-Milliarden-Euro „Next Generation EU“-Programms. „Nach dem Verteilungsschlüssel, gehen von den 672.500.000.000 Euro mehr als die [...]