Es sind keine Flüchtlinge, es sind Migranten!

Im Winter ist, entgegen der Aussagen von Greta Thunberg, von globaler Erderwärmung nur wenig zu spüren: Es ist kalt, auch an den EU-Außengrenzen. Dies wird jedes Jahr zum Anlass genommen, um über die ,,humanitäre Krise’’ von sogenannten Flüchtlingen zu sprechen, für die man die Grenzen öffnen sollte. Nicolaus Fest stellt klar: Es sind keine Flüchtlinge, [...]

2021-01-30T00:58:32+01:00Donnerstag, 21 Januar, 2021|

Europa schlittert nur knapp am „Blackout” vorbei!

Dr. Sylvia Limmer nimmt Stellung zum Beinahe-Blackout in Europa: „Am letzten Freitag, den 8. Januar 2021 ist Europa zum wiederholten Mal nur knapp an einem sogenannten großen ,Blackout’ vorbei geschrammt. Gegen 13 Uhr kam es zu einem massiven Abfall der Netzfrequenz und einer Netzaufsplittung im europäischen Verbundsystem. Der Normalbereich (49,8 – 50,2 Hz) wurde dabei [...]

2021-01-30T00:21:13+01:00Mittwoch, 13 Januar, 2021|

November 2019 – wir erinnern uns: EU-Parlament ruft Klimanotstand aus!

Dr. Sylvia Limmer erinnert sich an den Klimanotstand, den das EU-Parlament vor 14 Monaten ausgerufen hatte: „Gut ein Jahr nach dem ,Klimanotstand‘ tobt sich nach einem hinsichtlich der Temperaturen nur als durchwachsen zu bezeichnenden Sommer ordentlich der Winter bei uns aus. Mit Rekordtieftemperaturen beispielsweise in Spanien. Mitten in Madrid sind nun Schneeballschlachten möglich und am [...]

2021-01-30T00:17:22+01:00Dienstag, 12 Januar, 2021|

Klima retten im Privatjet: Von der Leyens Verlogenheit!

Wie britische Medien enthüllen, soll Frau von der Leyen für sieben ihrer insgesamt 16 offiziellen Dienstreisen seit Dezember 2019 einen Privatjet gechartert haben. Unsere Umweltpolitische Sprecherin Dr. Sylvia Limmer kommentiert dies wie folgt: „Während von der Leyen gleichzeitig den Green Deal verkündet, der das gesamte gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben mit Einschränkungen und Verboten nach den [...]

2021-01-30T00:09:09+01:00Sonntag, 10 Januar, 2021|

Energieversorgung sichern: Nord Stream 2 ist alternativlos!

Unser Abgeordneter Markus Buchheit mit einem klaren Plädoyer für Nord Stream 2: Monatelag ruhte das Pipeline-Projekt, das den Bau eines zweiten Rohrsystems vom russischen Festland nach Lubmin in Mecklenburg-Vorpommern umfasst. Doch jetzt ist wieder Bewegung in das gigantische Energieversorgungsprojekt gekommen. Die dänische Energieverwaltung (Energistyrelsen) teilte mit, dass sie der Projektgesellschaft Nord Stream 2 AG, einer [...]

2021-01-30T00:05:06+01:00Freitag, 8 Januar, 2021|

Gegen linke EU-Agenda: Wirtschaftspolitik statt Klimawahn!

Unser Abgeordneter Dr. Maximilian Krah fordert in einem Beitrag in unserem Delegationsmagazin richtige Wirtschaftspolitik, die sich nicht der linken Agenda und dem Klimawahn unterwerfen darf: Wir Deutsche sind uns bis heute sicher, dass wir wohlhabend und unser Land reich ist. Seitdem vor 200 Jahren die Industrialisierung in Europa und Nordamerika begann, dominierte unsere Weltregion, beidseits [...]

2021-01-30T00:03:09+01:00Donnerstag, 7 Januar, 2021|

Kurzstreckenflüge im Privatjet? Von der Leyen gebärdet sich wie eine Sonnenkönigin!

Laut britischen Presseberichten nutzte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen für fast die Hälfte ihrer Dienstflüge Privatjets. Prof. Dr. Jörg Meuthen, Leiter unserer AfD-Delegation im EU-Parlament, übt harsche Kritik daran: „Fahrrad predigen, Privatjet fliegen – mehr Heuchelei war selten! Für sieben von 16 Dienstreisen soll Ursula von der Leyen einen Privatjet genommen haben, dem Vernehmen nach [...]

2021-01-29T23:47:04+01:00Sonntag, 3 Januar, 2021|

Europäisches Klimagesetz: Vernunft nicht in Sicht

Unsere Umweltpolitische Sprecherin Dr. Sylvia Limmer schreibt über das europäische Klimagesetz: Bereits im März dieses Jahres wurde das Klimagesetz von der EU-Kommission vorgelegt. Es sei das Herzstück, so formuliert es die Kommission selbst, des Grünen Deals, die damit für das Narrativ einer „Großen Transformation“, die alle Bereiche unserer Gesellschaft erfassen soll, einen geeigneten rechtlichen Rahmen [...]

2021-01-29T23:42:20+01:00Dienstag, 29 Dezember, 2020|

Krisenmanagement der EU gefährdet Millionen von Arbeitsplätzen!

Heute wurden im EU-Parlament die Ergebnisse des EU-Ratsgipfels von letzter Woche diskutiert. Prof. Dr. Jörg Meuthen, Leiter der AfD-Delegation im EU-Parlament, nimmt hierzu wie folgt Stellung: ,,Die Staaten Europas leiden unter der Corona-Pandemie, aber mindestens genauso sehr unter dem vielerorts katastrophalen Krisenmanagement: Millionen von Arbeitsplätzen sind akut gefährdet oder bereits verloren. Die Wirtschaft steht vor [...]

2021-01-29T16:26:40+01:00Mittwoch, 16 Dezember, 2020|

Frau Merkel, wären Sie doch besser früh zu Bett gegangen!

Nach dem EU-Ratsgipfel in der letzten Woche, der bis spät in die Nacht ging, sagte Kanzlerin Merkel, dass es sich gelohnt habe, nicht zu schlafen. Prof. Dr. Jörg Meuthen entgegnet ihr: ,,Wären Sie doch besser früh zu Bett gegangen!'' Zurecht, denn die Ergebnisse dieses Gipfels sind verheerend: Umverteilungsorgien zulasten Deutschlands. Utopische Klimaziele, die die Deindustrialisierung [...]

2021-01-29T16:23:50+01:00Mittwoch, 16 Dezember, 2020|
Nach oben