Der EU-Feldzug gegen den Verbrennungsmotor geht weiter. Geplant ist nun eine neue Abgasnorm: Euro 7.
Markus Buchheit kommentiert dies wie folgt:
,,Auf Kosten unserer Wirtschaft, Freiheit, Mobilität und hunderttausender Arbeitsplätze plant Brüssel das Ende des Verbrennungsmotors. Denn auf nichts anderes läuft die neue Abgasnorm Euro 7 hinaus. Nach dieser neuen Regelung dürften Neuwagen exakt null Stickoxide ausstoßen, um zugelassen zu werden.
Das ist Ökofanatismus im Endstadium – ein Angriff auf unsere Autoindustrie, mit dem das Klima auch nicht gerettet wird. Es ist nicht einzusehen, dass fleissige Industriearbeiter ihre Jobs verlieren, damit grüne Gutmenschen ihre Hirngespinste ausleben können.“