Unglaublich: Clare Daly, eine irische Abgeordnete, die wegen trotzkistisch-militanter Umtriebe aus der Labour Party rausflog, wurde vom EU-Parlament mit dem Bericht über die Grundrechte in Europa betraut.
Entsprechend liest sich auch ihr Bericht: Eine Ansammlung linker Allgemeinplätze, unbewiesener Behauptungen und offener Lügen. Zum eingeschleusten muslimischen Terrorismus hingegen kein Wort. Zum Zusammenhang zwischen Islam und Antisemitismus? Kein Wort. Dieser Bericht spuckt den Opfern des Terrors und den Juden ins Gesicht.
Mit gleicher Berechtigung hätte man einen Vergewaltiger zum Berichterstatter über die Situation von Frauenrechten machen können, zeigt sich Nicolaus Fester bost.