Faktenchecker checken keine Fakten, sondern Meinungen nach der richtigen politischen Gesinnung – und diese hat links zu sein, so das nicht offen ausgesprochene Credo.
Uploadfilter dienen demselben Zweck. Das erinnert ans Orwell’sche „Wahrheitsministerium“. Mit der im deutschen Grundgesetz garantierten Meinungsfreiheit hat das jedenfalls nichts zu tun.
Eine EU, die die Verfassungen ihrer Mitgliedsstaaten mittels politisch korrekter Faktenchecker, Uploadfilter und anderer Formen der Zensur mit Füßen tritt, ist antidemokratisch, diktatorisch und totalitär. Eine solche EU brauchen wir nicht.
Deshalb fordert Christine Anderson den Dexit, und zwar jetzt!