EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen denkt über eine Klage gegen ihr eigenes Land – Deutschland – nach.
Das Kurzarbeitergeld soll es am liebsten schon bald für alle Welt geben. Im EU-Parlament wird gerade kaum, und wenn, dann überwiegend im Homeoffice gearbeitet.
Aber für die Errichtung einer LGBTQI-Anlaufstelle hat man in Zeiten der Corona-Krise dennoch die hierfür nötige Zeit und Ressourcen auftreiben können.
Der ganz normale Wahnsinn in der EU, deren neue Hymne bald ,,The Final Countdown“ lauten könnte.

Guido Reil mit einem Wochenrückblick.