Der Green Deal ist ein richtig teures Luftschloss. Volumen: eine Billion Euro. Bisher. Man ist sogar bereit, Verträge zu brechen, Bonds einzuführen und sucht nach Finanzierungsmöglichkeiten, die es bisher nicht gegeben hat, um grüne Utopien zu befriedigen. Die finanziellen Auswirkungen auf die Bürger sind enorm: Strompreise steigen, ganze Industriezweige werden abgebaut, die internationale Wettbewerbsfähigkeit geht verloren. Für

Joachim Kuhs

geht das entschieden zu weit.